f t g m
Copyright 2017 - by Stefan Ehwald

Lange Sommernacht

In lauschiger Sommernacht shoppen bis um Mitternacht – das ist die jüngste “Erfindung” des Werbekreises Dahn. Angeregt durch den Erfolg des romantisch-besinnlichen abendlichen Adventseinkaufs “Nacht der 1000 Lichter” wollte man in der warmen Jahreszeit ein entsprechendes Pendant schaffen – mit Erfolg.

 

Ein Hauch von Urlaub

 

Mit einem Glas Sekt werden bei der Langen Sommernacht die Gäste begrüßt.

 

 

Seit 2012 weht ein Hauch von Urlaub durch die Stadt, wenn der Werbekreis zur Langen Sommernacht einlädt. Locker geht es dabei zu, entspannt und gemütlich. Sonnenschirme und Cocktails bestimmen an diesem Abend die Szenerie der Straßen. Man trifft sich zum Plauschen, lauscht der verträumten Musik – und nutzt natürlich auch die Gelegenheit, ohne Zeitdruck durch die Geschäfte zu schlendern und von der Vielzahl der Sommerangebote zu profitieren.

 

Attraktionen und Aktionen

 

 

Die Mitglieder des Werbekreises bieten an der Langen Sommernacht kleine Aufmerksamkeiten und große Attraktionen. Die reichen vom Glas Sekt bis zu Flamencotänzerinnen und sind auf jeden Fall immer ein Zeichen der Verbundenheit der Geschäftsleute mit “ihrer” Stadt und “ihren” Kunden. Der Werbekreis rundet durch das Engagement von Live-Musikern den in sich stimmigen sommerlichen Einkaufsabend ab.

 

Südländische Stimmung mitten im Wasgau.

 

Bunte Modenschau

 

Die Marktstraße verwandelt sich zum Laufsteg.

 

 

2013 präsentierten die Dahner Modehäuser zur Langen Sommernacht erstmals eine gemeinsame Modenschau mitten in der Marktstraße, seit deren Umgestaltung die “gute Stube” von Dahn. Der Zuspruch der Besucher und die positiven Rückmeldungen lassen eine Wiederholung in den nächsten Jahren erwarten.

 

  • IMG_6485
  • IMG_6508
  • IMG_6537

Simple Image Gallery Extended